Brailianischer Karneval Daten

Schauen Sie sich die Karnevalsdaten der nächsten Jahre an.

Der brasilianische Karneval wird jedes Jahr an den vier Tagen vor der Fastenzeit gefeiert.
Die Fastenzeit, welche am Aschermittwoch startet, wird von Christen auf der ganzen Welt als einen vierzigtägigen Zeitraum des Fastens und der Abstinenz geachtet. Es ist die Zeit, in der auf weltliche Vergnügungen wie Fleisch, Alkohol und Schokolade verzichtet wird. Es repräsentiert die Zeit, als Jesus in der Wüste schreckliches Elend erleiden musste.

Die Bedeutung des Karnevals in Brasilien

Heute ist die Fastenzeit eine Zeit der religiösen Disziplin und Verbundenheit mit Gott. Sie gipfelt in einer ganzen Woche strengen Verzichts auf mehrere Dinge und endet mit der fröhlichen Osterfeier, dem Tag als Christi wieder auferstanden ist. Die Überschwänglichkeit und Feierei verbunden mit dem brasilianischen Karneval, kann als die letzte große Party vor den sechs langen Wochen der Opferung angesehen werden. Es ist vielleicht nicht dass, was die Kirche sich vorgestellt hat, als es das erste Mal stattfand, aber nichtsdestotrotz, es hat sich zu dem entwickelt, was es heute ist - eine unglaubliche Veranstaltung mit gigantischem Ausmaß.

Wann ist Ostern?

Die brasilianischen Karnevalstage sind ganz dem christlichen Kalender angepasst. Die Daten basieren fest auf den Daten der Kirche für Ostern, Fastenzeit und Aschermittwoch. Das aktuelle Datum von Ostern wird vom Mond festgelegt und daher ändert es sich jedes Jahr. Es fällt immer auf die Zeit zwischen dem 22. März und dem 25. April. Geschichtlich gesehen soll Ostern der erste Sonntag nach Vollmond nach Frühlingsbeginn sein. Da die Astronomen nicht in der Lage waren, die exakten Daten aller zukünftigen Vollmonde vorauszusagen, entschied der Gemeinderat von Nizza im Jahr 325 nach Christi eine Formel zu entwerfen, die zukünftige Vollmonddaten annähernd ermittelt. Dies würde der Kirche erlauben, einen Kalender für alle kommenden Jahre zu entwerfen und die Ungewissheit bei diesem Thema zu umgehen. Das Schema ist seitdem dasselbe geblieben, außer einer kleinen Änderung im Jahr 1583 nach Christi. Der Vollmond, der auf kirchlichen Tabellen basiert, nennt sich Ostermond und variiert gewöhnlich 2 bis 3 Tage vom aktuellen Vollmond. Unabhängig davon liegt das Datum von Ostern auf dem ersten Sonntag nach dem Ostermond, und der brasilianische Karneval bekommt seine Daten aus dieser Formel.

Die brasilianischen Karnevalszeiten

Da der Karneval an den vier Tagen vor den 40 Tagen vor Beginn der Fastenzeit stattfindet, ist das erste Datum des Festivals vierundvierzig Tage vor Ostern. Glücklicherweise brauchen Sie diese komplizierte Rechnung nicht zu machen, um herauszufinden, wann Sie Ihre Tickets buchen sollen. Die Tage für die nächsten zehn Festivals, die mit dem brasilianischen Karneval starten, sind unten aufgeführt.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code