Urca

Die Hauptattraktion in Urca ist der Zuckerhut, aber der Bezirk hat noch weitere Optionen zu bieten, wie die Festung, Strände, bezaubernde Gebäude, Bars und eine schöne Sicht.

Ein bezaubernder Ort in Rio de Janeiro, Urca ist als das zu Hause des Zuckerhuts bekannt und eine beliebte Gegend der Stadt. Der Ort bietet eine sagenhafte Sicht auf den Flamengo Park, der Bucht von Botafogo und die Niteroi-Brücke.

Zuckerhut Berg

Dieser bekannte Berg ist ein berühmtes Wahrzeichen in Urca, von dem aus man Rio zur Öffnung der Guanabara Bucht sehen kann. Auf Portugiesisch heißt der Berg „Pao de Acucar“, wegen seiner seltenen Form.

Einige Seilbahnen tragen die Besucher auf die Spitze, von der aus Sie eine atemberaubende Sicht auf Urca und seine Umgebung haben. Wenn Sie noch höher fahren, wird Sie die Landschaft begeistern. Sie können den „Praia de Fora“ einen einsamen Strand von Rio und die „Sao Jao Festung“ sehen.
Eine weitere schöne Sehenswürdigkeit in Urca ist das malerischste Fußballfeld weltweit. Der Zuckerhut ist auf der einen Seite des Tors und die Festung auf der anderen Seite. Eines der Spielfeldränder grenzt an die Guanabara Bucht.

Wenn Sie mit der Seilbahn zum Zuckerhut hochfahren, können Sie vielleicht einige Szenen aus dem Film Moonraker wiedererkennen, die hier gedreht wurden.

Ein Höhepunkt in der Unterhaltungsgeschichte

Das “Casino da Urca” was heute nicht mehr existiert, war der Ort an dem Carmen Miranda, ein Hollywoodstar, von einem Filmemacher aus Hollywood gesichtet wurde, während Sie als Sängerin auftrat. Sie lebte in einem kleinen Haus in Urca auf der „Rua Sao Sebastiao“. Das Haus mit der Nummer 131 hat die Wörter „Pequena Notavel“ eingraviert, was kleine Wunder bedeutet. Wenn Sie daran interessiert sind, können Sie die Straße herunterlaufen, und sich das Haus einmal ansehen.

Von dem Jahr 1930 an, bis es im Jahr 1946 geschlossen wurde, hat ein altes Kasino an der “Praia de Urca” modische Shows mit befreundeten Künstlern präsentiert. Die lange Verbindung die Urca mit der Unterhaltung hat, wird in den vielen brasilianischen Künstlern und Musikern die hier leben, wie Roberto Carlos, der als der brasilianische Elvis Presley bezeichnet wird, deutlich.

Festung Sao Joao

Die Festung in Urca ist heute ein militärischer Stützpunkt. Hier haben die Portugiesen formal die Franzosen im Jahr 1567 ausgewiesen, wenn auch nur teilweise. Die Mauern der Festung zeugen von typischer portugiesischer Architektur.

Massenhaft Denkmäler in Urca

Urca ist berühmt für seine vielen Denkmäler, die die Kultur und Religion von Rio beeinflusst haben. Die Statur von Chopin wurde am roten Strand im Jahr 1964 errichtet. Es wurde dem Land Brasilien von der polnischen Bevölkerung die hier lebt gespendet. Die schwebende Statur von St. Peter ist ein weiteres sehenswertes Denkmal.

Restaurants

Das “Zozo” ist ein Barbecue Restaurant in Urca am Fuße des Zuckerbergs. Der Service, die Deko und die Ausstattungen sind überwältigend, da die Glaswand den Blick auf die zahlreichen Seilbahnen freigibt, die vorbeifahren. Es lohnt sich aber, sich von dem Außenblick loszureißen und einige einwandfreie Gerichte zu genießen, so wie Chorizo, Steaks und Salate.

Die “Bar Urca” ist die beste Wahl für diejenigen, die Meeresfrüchte mögen. Das “Garota de Urca“ ist ebenfalls ein vornehmes Restaurant und seine beliebten Gerichte sind Reis mit Pommes und Piranha.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code