Rio Sambaumzug Grundlagen

Alles über die Grundlagen des Karnevals wie Sambaschulen, Karneval König und Königin, Fahnenträger und deren Begleiter, Sambasongs, Trommler und noch vieles mehr.

Das Sambadrom ist während des Karnevals der spannendste Ort in Rio, wo die Sambaparade wahre brasilianische Kultur auf Ihrem Höhepunkt präsentiert. Der Fokus der Parade liegt auf den 12 Sambaschulen, die um den Meistertitel kämpfen. Jede Schule fordert die Menge mit ihrem eigenen Sambasong und Thema auf mit dem Rhythmus der Samba mitzugehen. Die Parade fasst die Lebensart der Carioca zusammen und verfügt über Zahlengrundlagen, die die Basis sind auf der die Punktrichter Punkte für jede Schule vergeben.

Karnevalsfeiern beginnen auf den Befehl vom Karnevalskönig Momo, der die Schlüssel für die Stadt vom Bürgermeister von Rio überreicht bekommt. Dem Karneval fehlt es nicht an Schönheit, Vertrauen und faszinierenden Sambatänzern, die um den Titel der Karnevalsqueen kämpfen. Diese Schar von Schönheiten stiehlt größtenteils den anderen in ihren aufwendigen Kostümen und der frenetisch, anmutigen hochhackigen Tanzroutine die Show. Die beiden anderen Zweitplatzierten sind die Karnevalsprinzessinnen.

Das Making of der Sambaschulparade

Jeder Teilnehmer in einer Sambaschule spielt in der Sambaparade eine bestimmte Rolle. Mit Punkten, die für verschiedene Aspekte der Parade vergeben werden, ist es unerlässlich das die Teammitglieder Ihre Rolle bis zur Perfektion spielen, um sicherzugehen, dass ihre Aufführung in einer zeitlichen Reihenfolge ausgeführt wird. Vorbereitungen für den nächsten Karneval beginnen schon, bevor sich der Staub auf den diesjährigen Karneval setzen kann. Das Samba Thema und der Song bleiben bis zum Dezember ein gut gehütetes Geheimnis, bis die Proben mit vollem Schwung beginnen.

Der Karneval Designer oder Carnavalesco, - eine Person die von den Teammitgliedern die seine Vision teilen sehr verehrt wird - führt das Team ein. Der Designer legt das Thema fest und organisiert praktisch alles, was für die Parade nötig ist, vom Kostümdesign, Wagendekorationen, Accessoires, Themasong, Proben und vieles mehr. Jede Reihenfolge wird bis zur Perfektion choreografiert, um die Aufmerksamkeit der Punktrichter auf sich zu ziehen und für den Siegertitel zu kämpfen. Monate der Vorbereitung werden von den Sambaschulen investiert, die durch die Unterstützung von Tausenden Einheimischen aus ihren Gemeinden mobilisiert werden.

Für die Sambaparade wird jede Schule in Bereiche geteilt die “alas” oder Flügel genannt werden, jeder Flügel besteht aus 100 Mitgliedern oder mehr, die alle dasselbe Kostüm tragen. Jeder Flügel hat eine besondere Rolle zu spielen, je nach dem Thema der Schule. An der Spitze der Parade ist die Vanguard Kommission, eine Gruppe sehr erfahrener Sambakünstler, die die Ersten sind, die die Aufmerksamkeit der Jury auf sich ziehen. Jeder Flügel hat einen Präsidenten, der notwendig ist, um sicherzustellen, dass die Kostüme rechtzeitig fertiggestellt werden und für die Genauigkeit in den Bewegungen während der Parade. Der Präsident ist auch für den Kostümverkauf für diese besonderen Flügel zuständig.

Die “Porta-bandeira” oder Fahnenträger und seine “Mestre-sala” oder auch Begleitmannschaft sind ein paar hoch qualifizierte Tänzer die zu den Ersten gehören, die das Stadion mit ihren eleganten Schritten in Stimmung bringen. Oft ist es die Königin oder die „Rainha“ der Sambaschule, die nach dem Wettbewerb gewählt wird, die die Prozession anführt, da sie das Sambadrom anheizt.

Zwischen jeden Flügel gibt es Umzugswagen die großzügig dekoriert sind gemäß dem Schulthema. Auf diesen Umzugswagen befinden sich aufwendig kostümierte Tänzer die die Schulkreativität mit den Promis die die Schule unterstützen, präsentieren. Im Kern jeder Schule ist die „bateria“ eine Gruppe von 250 – 300 Trommlern, die Energie und den Rhythmus für die Sambatänzern erzeugen. Die Trommler werden geführt von den Trommlerköniginnen die eine schon wilde Menge motivieren, den ganzen Weg der Sambastrecke zum Beat der Samba zu tanzen. Jede Schule hat einen Sound Truck der die besten Sambasänger trägt, die laut den Themasong im Einklang mit den Trommlern singen.

Kein Karneval ist komplett ohne die „passistas“ oder Sambatänzer eine Gruppe von 15 – 20 Tänzern die die Ehre haben die ganze Länge des Sambastreifens zu tanzen. Die Tanzgruppe sorgfältig bei einem Wettbewerb ausgewählt, werden den Trommlern gerecht, da sie sich weiterhin zu den schnellen Sambabeats bewegen. Während die Schulen mit dem Umzug beschäftigt sind und die Zuschauer viel Entertainment genießen, behalten die Punktrichter ein wachsames Auge auf der Suche nach einem Meister. Wenn man all diese harte Arbeit und den Einsatz berücksichtigt, dass jedes Team in den Karneval in Rio setzt, ist in den Augen der Millionen Zuschauer jeder ein Champion.

Der Samba Song

Jeder Carioca kennt den wahren Geist und Wert eines Sambasongs von den ganz großen wie Clara Nunes. Der Samba ist ein vielseitiger Mix aus Musik, Lied und Tanzstilen die Afro-Brasilianer in die ärmlichen Favelas, die Rio seit der Abschaffung der Sklaverei umgeben, mitgebracht haben. Der Sambasong bildet die Basis für das Sambathema, das jedes Jahr am Karneval aufgestellt wird. Der Sambasong umkreist Themen die von politisch bis historisch sowie Sport gehen und das eine Schule für den Karneval aussucht. Oft basiert das Thema auf einem kürzlichen Event und Themen in Bezug auf Rio oder Brasilien. Der Sambasong spielt eine große Rolle im Punkteprozess, mit sorgfältiger Aufmerksamkeit in Lyrik und Melodie. Der Sambasong bleibt bis zu zwei Monate vor dem Karneval, wenn Kopien an die Öffentlichkeit verkauft werden, ein Geheimnis.

Die Freuden eines Zuschauers im Sambadrom

Einmal unter den Tausenden von Narren im Sambadrom sein, ist etwas, was man mal erlebt haben muss, um den wahren Spirit hinter der Veranstaltung zu erleben. Zuschauer genießen eine sensationelle Darstellung von Farben, Kostümen, Umzugswagen und Tänzern zum Klang der Samba.

Das Sambadrom hat eine Sitzkapazität von ca. 70,000 offensichtlich zu wenig, angesichts der Millionen von Karnevalsanhänger, die in den Anblick und die Töne bei dem am meisten gefeierten Ereignis von Rio genießen wollen. Das Stadion besteht aus Haupttribünen, Logen und besonderen klimatisierten Logen, die bereits vor Neujahr ausverkauft sind. Sie haben eine Chance im Kern der Feierlichkeiten im Sambadrom dabei zu sein, wenn Sie Ihre Tickets und Kostüme Ihrer Lieblingssambaschule so früh wie möglich buchen.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code