Samba Schulprofile

Sambaschulen sind eine große Sache in Rio de Janeiro. Über 100 Sambaschulen bereiten sich auf den Karneval in Rio vor, der tollsten Show der Welt.

Die Sport Analogie macht es leicht zu erklären: ähnlich wie Baseballteams in Amerika oder die Rugby Teams in Australien. Jeder Bezirk hat seine eigene Sambaschule und sie bemühen sich, jedes Jahr die Leiter ein wenig mehr hochzuklettern und jedes Jahr eine besser kategorisierte Liga zu erreichen, so wie die Fußballsteams bei den europäischen Fußballmeisterschaften.

Einige der berühmtesten Sambaschulen in Rio sind Imperatriz, Portela, Beija-Flor-Unaio da Ilha, Salgueiro, Grand Rio, Porto da Pedra, Vila Isabel, Sao Clemente, Mocidade, Mangueira und Unidos da Tijuca. Sie können jede dieser Schulen besuchen und an den Sambanächten für fast umsonst teilnehmen. Die Sambaschulen arbeiten immer an zwei Orten; die Sambahalle ist der Ort für die Sambanächte und alle Aktivitäten in Verbindung mit der Schulführung, der andere Ort ist die Produktionsstätte, wo Kostüme und Umzugswagen hergestellt werden.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code