Schwule Distriktpartys in Rio

Die beliebtesten Partys in den schwulen Bezirken in Rio de Janeiro.

Rio ist ohne Frage eine schwulenfreundliche Stadt mit einer großen Beteiligung an seinem vibrierenden Nachtleben aus seinen Gemeinden. Während es verschiedene GLS Nachtklubs und Bars gibt, die das ganze Jahr Partys veranstalten, ist der Karneval in Rio eine Zeit für ganz besondere Feiern mit Gemeindepartys ,die genauso heiß und lebendig sind, wie der Sambaumzug und die Straßenpartys. Drag Shows, Promigäste und international bekannte Djs machen die Runde in Dance Klubs, Hotels und anderen Veranstaltungsorten in Rio wo die Electronica die Samba übernimmt. Für viele dieser Party brauchen Sie nichts im Voraus zu buchen.

B.I.T.C.Hing bei Rio‘s Distriktpartys

Die Distriktpartys sind seit über drei Jahrzehnten Teil von Rio’s Nachtleben und der Unterhaltungsszene. Der Tivoli Park in der Nähe von Lagoa wurde die Partyzone überhaupt, wo Livebands und Djs aus aller Welt die Menge in Ekstase schicken. Diese Partys wurden schon bald als „Label Partys“ bezeichnet,mit hauptsächlich schwulem Publikum bei Feiern die im Warehouse, The beach, Farmhouse und überall stattfand. Die großen Distriktpartys fingen im Jahr 1990 mit B.I.T.C.H oder Barbies in Total Control here und X-Demente an. Zwei Partyzonen mit vielen Fans. Seitdem sich die Partyszene mit der Karnevalszeit vervielfacht hat, ist es noch hektischer. Heutzutage gehören R. Evolution und Pool Party zu den größten Distriktpartys, während Maxima ein weiteres schwules Spektakel ist, das sowohl in Rio als auch in Sao Paulo stattfindet.

Distriktpartys groß und klein

X-Demente Distriktpartys locken Rio’s schwule Gemeinde in Scharen an mit Promis wie Ru Paul und Jeff Stryker. Sie können die Gang an Samstagen im Fundicao Progresso treffen. Partys finden zweimal im Monat statt. Sie sollten auf jeden Fall das örtliche Unterhaltungsprogramm überprüfen oder die Zeitungen z. B. Jornal do Brasil oder O Globo für Anzeigen über die nächste größte Veranstaltung, wenn Sie in der Stadt sind. Gewöhnlich sind diese im Veranstaltungsbereich unter Festas gelistet. Während des Karnevals in Rio werden diese Partys öfter gehalten. Veranstalter von Distriktpartys gehen nie die Ideen aus und Sie werden eine Anzahl von kleineren Partys finden, die während der Woche stattfinden.

Der GLS Klub Bezirk

Rios schnell wachsende schwule Community besitzt eine Anzahl von Nachtklubs an der Copacabana, Leblon und Ipanema, die beliebte Orte bei Schwulen sind. Neben dem beliebten GLS Klubs gibt es den Bunker 94 und den Fosfobox an der Copacabana. Der Klub Erotica ein Strip Klub veranstaltet Buati, eine Distriktparty voll besetzt, besonders in der Karnevalszeit. Le Boy im südlichen Zipfel von Ipanema hat eine Menge von Drag Shows, Go Go Boys und eine gute Tanzfläche sowie ein schwules Badehaus. Für den vollkommenden Schwulen ist ein Trip zu Rios ältestem Schwulenklub La Cueva ein Muss. The Week in der Innenstadt von Rio ist neu in der Szene, mit zügellosen Distriktpartys, die an den Wochenenden stattfinden.

Die besten Partys finden

Es braucht nicht lange, bis die besten Distriktpartys in den schwulen Klubs und anderen Austragungsorten die Runde machen. Farme Gay und Posto 9 am Ipanema Strand sind die Orte von wo aus Flyer und Tickets für einige dieser Veranstaltung verkauft werden. Wenn Sie schwule Freunde haben, dann werden Sie es von Ihnen hören denn die Meldungen machen schnell die Runde. Viele Boutiquen in Leblon, Copacabana und Ipanema sind gut über Poster und Flyer für Distriktpartys in und um Rio informiert. Abgesehen von den lokalen Zeitungen, schauen Sie sich den wöchentlichen Unterhaltungsbereich in Veja Rio an, für eine Liste von Partys in schwulen Klubs. Zögern Sie nicht einfach einen süßen Schwulen zu fragen, den Sie an einer Bar oder auf der Farme de Amoedo treffen.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code