Copacabana - da muss man hin

Der Copacabana Strand ist einer der von den Touristen meist besuchten Strände von Rio. Aber auch die Einheimischen gehen hier oft hin, und der Besuch lohnt sich.

Der Copacabana Strand ist der ereignisreichste Platz von allen in Rio und ein Ort den jeder Tourist besucht, wenn er in der Stadt ist. Der Carioca Spirit ist spürbarer in Copa mit den jungen, alten, reichen und armen gleichermaßen eingetaucht in die ewige Party, die den Strand mit Leben füllt. Der zwei Meilen lange Copacabana Strand liegt in der Nähe von allen Sehenswürdigkeiten in Rio genauso wie der Ipanema Strand.

Capirinhas, Capoeira und Fußvolley

Die Copacabana ist ein Paradies für Surfer und Strandliebhaber. Er ist bekannt für seine ausgezeichnete Brandung und an einem sonnigen Tag ist der Strand gefüllt mit Leuten und Leben. Kleine Bars, die unter Schirmen errichtet werden, bieten günstige Drinks und Caipirinhas an, ein einheimisches, alkoholisches Getränk. Capoeira, Brasiliens Kampfsportart wird von trainierten Darstellern praktiziert und ist schön anzusehen. Fußvolley, eine Kombination aus Fußball und Volleyball hat seinen Ursprung in Rio und an der Copacabana ist die Sportart nicht fremd.

Copacabanas Plätze die Sie gesehen haben müssen

Die Barracas oder auch Strandbars werden abends aufgestellt und bringen Leben an die Copacabana. Das Copacabana Palace Hotel ist ein Luxushotel und einen Besuch wert, auch wenn Sie ein kostensparender Reisender sind. Ein Tässchen Tee am Abend kann zusammen mit der Sicht auf den Zuckerhut und die Corcovado Berge genossen werden. Die Festung der Copacabana, eine frühere Militärbasis wurde in ein Kulturzentrum geändert und ist für Besucher geöffnet. An der Spitze des Strandes bietet sich Ihnen eine spektakuläre Sicht auf die Copacabana, Ipanema und Leblon.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code