Strände in Rio

Die Strände in Rio sind Teil der Kultur. Sie sind nicht nur zum erfrischen, zum Sonnenbaden oder zum Genießen der schönen Aussicht; sondern um neue Leute zu treffen, Sport zu treiben, typische Snacks und Getränke zu genießen und noch vieles mehr.

Die Erfahrungen, die Sie an Rios Stränden sammeln können, sind unbeschreiblich. Es gibt hier etwas für alle, für jung, alt und für Abenteurer. Auf der ganzen Welt berühmt für seinen weißen Sand, sprudelndes, klares Wasser und viel Sonnenschein, Rios Strände haben alles, was Sie sich wünschen. Die Copacabana und die Ipanema Strände sind die beliebtesten Strände in Rio. Die dürfen Sie auf keinen Fall verpassen, wenn Sie auf Urlaub in Rio de Janeiro sind.

Copacabana Strand – Ein berühmter Rio Rückzugsort

Eine großartige 2.5 Meilen lange Strecke von klarem Sand, die entlang der Südküste von Rio liegt mit dem großen Zuckerhut im Hintergrund. Von allen Stränden in Rio ist der Copacabana Strand der Beste. Er ist voll mit Leuten besonders, wenn der Abend beginnt, und sich der Strand in eine Art Party verwandelt. Der Spirit der Cariocas wird hier an den Strandbars gelebt, die originell und cool sind und Bier oder Caipirinhas (alkoholisches Getränk) sowie Snacks bieten. An diesem wunderschönen Rückzugsort am Strand können Sie schwimmen gehen, sich am Strand bräunen oder ein bisschen Fußball oder Volleyball spielen.

Leme Strand – Ein Ort zum Entspannen

Die Strände in Rio sind alle auf irgendeine Weise anders. Leme zum Beispiel ist recht relaxt und daher perfekt für Familien geeignet. Tatsächlich ist es eine Erweiterung der Copacabana Küste. Vom Leme Strand aus, haben Sie nicht nur eine atemberaubende Sicht auf den Zuckerhut, sondern können auch den umwerfenden Sonnenuntergang bestaunen. Familien mit kleinen Kindern und sogar alte Leute drängen sonntags zum Strand, wenn der Verkehr auf der Hauptstraße neben dem Strand gestoppt ist. Die Straße ist voll mit Fahrrädern, Skateboardern und Kindern auf Ihren Inlinern.

Ipanema Strand – Ein Trendsetter

Der Ipanema Strand ist einer von Rios Stränden der wegen dem berühmten Ipanema Song immer noch die Mengen anzieht. Der Strand ist beliebt für seine modebewussten, schlanken und gebräunten Frauen in ihren Tangas oder winzigen Bikinis. Es sind nicht nur die „garotas bonitas“ (wunderschöne Frauen) für die der Ipanema Strand beliebt ist, Sie können hier ebenfalls eine Schar von Aktivitäten finden, wie an allen Stränden von Rio. Es gibt viele Strandsportarten für jeden. Für mehr Spaß gehen Sie zum „Lifeguard Tower 9“ oder auch „Posto 9“, hier können Sie zusammen mit den Cariocas die ganze Nacht Party machen.

Barra - Surferstrand

Der Barra Strand ist gewiss einer der längsten und besten von Rio. Er zieht leidenschaftliche Surfer sowie auch Gelegenheitsschwimmer an. Das Surfen ist hier so beliebt, das es viele Schulen mit Spezialisten gibt, um den Anfängern die Kunst des Surfens beizubringen. Der Strand veranstaltet jährlich Surfmeisterschaften, was es an anderen Stränden nicht gibt. Neben Shops und Kinos hat der Strand auch einige Restaurants, um Ihre Geschmacksnerven zu beruhigen.

Leblon – ein eleganter Strand

Von allen Stränden in Rio ist der Leblon Strand der sicherste. Er ist sowohl dezent als auch elegant, da es ein reicher Bezirk ist. Familien genießen den Strand, denn es gibt einen angeschlossenen Bereich für Kleinkinder. Das „Seventh Heaven“ ist der Aussichtspunkt auf einem großen Granitstein, von dem aus Sie eine tolle Sicht auf Rios Strände und Berge haben.

Recreio – Ein toller Ort für Surfer

Der Strand liegt 12 km entfernt vom Bezirk Barra da Tijuca. Er ist ideal für Surfer. „Canto do Recreio“ und „Posto 10“ sind zwei gute Surfer Stellen an diesem Strand. Im Gegensatz zu anderen Stränden in Rio sind der Recreio Strand und der Bezirk recht neu, sodass es weniger Bauarbeiten gibt. Sonnenhungrige können also eine schöne Zeit hier verbringen, bis die Sonne untergeht. „Praia do Abrico“ ist der einzige zugelassene Strand für FKK-Anhänger.

Prainha Strand – Ein wirklich schöner Rückzugsort

Reisende, die ein exotisches und ruhiges Ambiente wünschen, sollten zum Prainha Strand gehen. Von allen Stränden in Rio ist die Landschaft hier am fantastischsten. Der Strand ist wahrhaft schön, mit glitzerndem weißen Sand und Bergen mit grünem tropischem Regenwald, ist eine Aussicht, die Sie nicht verpassen sollten. Die Wellen hier werden bis zu über 3 Metern hoch, und reizen erfahrene Surfer damit, Ihr können zu zeigen.

Mangaratiba – ein ruhiger abgelegener Strand. 

Ein kleiner Hafen in Rio, der Mangaratiba Strand ist ein ruhiger und abgelegener Strand nicht so wie andere Strände in Rio. Entlang Bezirken von Itacuruca, Uriqui und Ibicui gibt es eine Anzahl von Stränden. Eingebettet inmitten des Regenwalds, liegt ein Rückzugsort. Wenn Sie möchten, können Sie auf dem sonnengewärmten Sand der Strände in Mangaratiba entspannen. Wie andere Strände in Rio haben die Strände hier ebenso Einrichtungen zum Amüsement. Sie können einen Schoner mieten und eine Fahrt unternehmen oder im ruhigen Wasser segeln gehen.

Angra Strand – Strände und viele Inseln

Die Region von Angra dos Reis verfügt über 365 Inseln und mehr als 2000 Stränden. Das ist einzigartig und an anderen Stränden von Rio nicht zu finden. Die reichen und berühmten Leute von Rio nennen einige dieser privaten Inseln ihr Eigen. Ilha Grande ist die größte der Inseln. Das kristallklare Wasser ist ideal zum Tauchen und fischen. „Aventureiro“ ist ein berühmter Surferstrand.

Arpoador Strand – eine wunderbare Sicht vom Felsen 

Der Arpoador Strand besteht aus Sand und Felsen. Bei Nacht erleuchten die Flutlichter, neben der Felsformation den Strand, ein umwerfender Anblick. Steht man auf dem Felsen, genießt man eine atemberaubende Sicht auf die Strände und die Bezirke von Rio. Der Strand ist sehr gut zum Surfen geeignet, auch wenn die Wellen nicht so groß sind.

Urca Strand – Atemberaubende Sicht auf die Berge

Von allen Stränden in Rio ist dieser Strand klein und liegt am Fuße des Zuckerhuts. Der Urca Strand bietet die perfekte Umgebung zum Entspannen und Genießen der tollen Aussicht auf die Berge. Der Strand hat feinen Sand, den die Einheimischen zum Sport und Sonnenbaden nutzen. Die Einheimischen besuchen den Strand häufig, denn das warme Wasser ist unwiderstehlich.

Alle Strände von Rio haben ihre eigenen Merkmale und Anziehungskraft, die auf Sie wirken wird, wenn Sie in Rio sind. Die Brasilianer gehen nicht nur einfach an Rios Strände, sondern Sie lieben Sie, und wenn Sie dort sind, wird die Carioca Freude auch Sie anstecken.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code