Touren in Rio

Tours und Aktivitäten während des Karnevals in Rio.

Willkommen in Rio, der faszinierendsten Stadt in Südamerika. Die bunte Persönlichkeit von Rio der Stadt am Strand zieht Touristen aus aller Welt an. Während der Karneval in Rio für 5 Tage vor der Fastenzeit, das Zentrum der Aufmerksamkeit ist, hat die Stadt viel für anspruchsvolle Reisende zu bieten. Vom Zuckerhut, über die berühmte Christusstatur auf dem Corcovado bis zu den berüchtigten Stränden der Copacabana und Ipanema, es gibt viel zu sehen und zu erleben in Rio, vor und nach dem Karneval. Viele Reiseveranstalter bieten eine Vielzahl von Touren in Rio an, mit der Möglichkeit die Stadt per Helikopter oder per Boot zu besichtigten.

Der Zuckerhut – Rios einmalige Kulisse

Ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten von Rio ist die Fahrt zum Zuckerhut. Der Berg ist einer von Rios beliebtesten Touristenattraktionen, der eine atemberaubende Sicht auf die Stadt und die Guanbara Bucht bietet. Seilbahnen bringen Sie in 2 Teilstrecken auf die Spitze des Zuckerhuts. Die erste Etappe geht von der Abfahrt in Praia Vermelha bis zum Morro de Acúcar, auf eine Höhe von 220 m über dem Meeresspiegel. Dieser Zwischenstopp ist gut ausgestattet mit Läden, Restaurants und einem Amphitheater. Der nächste Abschnitt bringt Sie auf die Spitze des Zuckerhuts, von wo aus Sie die atemberaubende Sicht auf den Atlantischen Ozean, den Tijuca Nationalpark und die Stadt genießen können. Eine Reise mit der Seilbahn erlaubt Ihnen eine 360°-Sicht auf die Umgebung zu genießen. Während die Seilbahnen Sie n wenigen Minuten auf den Zuckerhut bringen, gibt es Wanderwege und Klettermöglichkeiten für Abenteurer. Ein Besuch am späten Nachmittag ist die beste Zeit, um den Sonnenuntergang der Stadt zu beobachten.

Corcovado – Rios Granitfelsen der Erlösung

Die zweitlängste Art Deko Statur von Christus dem Erlöser steht 13ft hoch auf dem Corcovado Berg, und heißt alle in der Stadt willkommen. Die Statur gehört zu den neuen Sieben Weltwundern der Welt. Gelegen in der Carioca Bergkette, ragt der Corcovado 2,329ft in den Tijuca Wald herein. Eine 2,4 Meilen lange Straße bringt Sie auf die Spitze des Berges. Alternativ können Sie auch mit der Corcovado Zahnradbahn fahren, die vom Fuße der Berge bis zur Spitze nur 20 Minuten braucht. 220 Stufen bringen Sie zum Aussichtsdeck der Christus der Erlöser Statur. Wenn Sie nicht gerne laufen möchten, können Sie auch den Aufzug bis nach oben nehmen. Veranstalter die Touren in Rio anbieten, haben den Corcovado ganz oben auf der Liste stehen.

Tijuca Wald – Die perfekte Flucht aus dem Großstadtdschungel in den wilden Dschungel

Viele von Brasiliens natürlichen Wundern können dem Tijuca Wald zugeschrieben werden. Touren in Rio enthalten immer einen Ausflug in den Regenwald, der der größte Stadtwald der Welt ist. Der Wald deckt die Berge, die das Stadtbild dominieren. Die Strände der Copacabana, Ipanema und Barra da Tijuca liegen zwischen den Hängen der Berge und dem Wasser der Guanabara Bucht. Ein Ausflug zu den atemberaubenden Cascatinha Fällen kann per Zug gemacht werden. Ein großer Granit Picknicktisch, Mesa do Imperador oder auch Herrschertisch genannt, ist einer der Hauptattraktionen. Es gibt jede Menge Wanderwege inklusive einen nach Pico de Tijuca oder Tijuca Gipfel, der höchste Gipfel in Rio mit 3,340ft und dem besten Panorama Blick.

Rocinha Favela – Die andere Seite Rios

Die beste Art das Leben, so wie es für Tausende von Rios Einwohner ist, kennenzulernen, ist eine Tour durch die Slums oder auch Favelas. Touren in Rio beinhalte einen Besuch des größten Slums in Lateinamerika, der Rocinha Favela in der über 150,000 Menschen leben. Die Favela zeigt Ihnen die andere Seite von Rio mit seinen engen Straßen, gefüllt mit Straßenverkäufern, die Ihre Kunsthandwerke verkaufen. Viele der Menschen aus den Slums sind erwerbstätig bei verschiedenen Projekten inkl. der Vorbereitung für den Karneval in Rio.

Botanischer Garten oder Jardim Botanico 

Am Fuße der Corcovado Berge liegt der Jardim Botanico, ein natürliches Paradies mit über 7000 Pflanzenspezies aus aller Welt. Auf über 340 Morgen verstreut ist der Garten das Zuhause der Kaiserpalme, die im Jahr 1842 von den Portugiesen gepflanzt wurde. Der Jardim Botanico ist auch ein Paradies für Vogelbeobachter mit über 140 Spezies, unter anderem den Tukan und Bronzeguan die ihre Nester in der üppigen grünen Pflanzenwelt bauen, die Teil des atlantischen Regenwalds ist. Der botanische Garten ist ein idealer Platz zum Entspannen und Genießen der natürlichen Natur in seiner ganzen Pracht. Touren in Rio führen Sie zu den wunderschönen japanischen Gärten innerhalb des Jardim Botanico, bekannt für seine Skulpturen und Brunnen, die zu seiner Schönheit hinzugefügt wurden.

Helikopter Touren – Rio von oben

Helikopter Touren in Rio sind der beste Weg, um die Vielfalt der Stadt einmal aus der Vogelperspektive zu sehen. Von den herrlichen Bergen, die bis zum Atlantik reichen und den Stränden auf der anderen Seite, lässt Sie ein Helikopter Rio in seiner ganzen Vielfalt sehen. Wählen Sie die Aussicht von oben, für herrliche Blicke auf die Guanabara Bucht, den Jardim Botanico, den Tijuca Wald, der Christusstatur, den Zuckerhut und die Copacabana und Ipanema in aller seiner Herrlichkeit. Diese Sightseeing Touren dauern 8 Minuten und finden tagsüber statt.

Tours in & außerhalb von Rio

Es gibt viele Orte, die außerhalb von Rio liegen und natürlich schöne Paradiese sind und einige der exotischsten Inseln und Strände enthalten, die man am besten bei einer Schonerfahrt entdecken kann. Der Schoner hält an vielen Orten, damit die Touristen schnorcheln und schwimmen gehen können. Die Schoner sind mit einem Glasboden ausgestattet, für diejenigen, die dem Meerestreiben näher kommen wollen, ohne dabei nass zu werden.

Zu den Hauptattraktionen außerhalb der Stadt gehört Petropolis, das ehemalige Zuhause der königlichen Familie. Die imposante St. Peters Kathedrale und das Reichsmuseum, liegen im Zuhause des früheren Eroberers Dom Pedro II. und zieht eine Menge Touristen an. Im Museum werden königliche Objekte zur Schau gestellt, unter anderem auch eine Krone mit über 600 Diamanten und 77 Perlen. Der Kristallpalast liegt auch in Petropolis, und war früher ein Glashaus, das für die Tochter des Kaisers gebaut wurde.

Itacuruca und seine Gruppe mit 40 Inseln ist ein toller Platz für einen Tagesausflug von Rio in einem schönen Schoner für eine nahe Begegnung mit einigen unglaublichen Meerestieren. Viele Touren in Rio beinhalten einen Ausflug zu diesem tropischen Paradies, eingebettet in der Sepetiba Bucht.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code