Zuckerhut

Der Zuckerhut in Urca ist einer der meist besuchten Plätze von Rio.

Nach Corcovado und der Christusstatur kommt der Zuckerhut oder auch Pão de Açúcar genannt, für den Rio berühmt ist. Der 400 m hohe Berg ist Teil der Carioca Bergkette die eine ausgezeichnete Sicht auf die Stadt und den Atlantischen Ozean bietet. Eine Seilbahn wurde im Jahr 1912 gebaut, um die Leute auf die Spitze zu bringen und bis heute bringt sie Millionen von Menschen hinauf, die den schönsten Sonnenuntergang der Stadt genießen möchten. Die Berge waren einer der Orte für den Filmdreh des James Bond Thriller Moonraker, mit einer Kampfszene auf dem Dach einer Seilbahn.

Genießen Sie eine zwei Etappen Fahrt mit der Seilbahn

Der Ausflug zum Zuckerhut ist eine Reise auf zwei Etappen mit der Seilbahn und kostet ungefähr US$ 22 für Hin- und Rückfahrt. Der erste Abschnitt bringt Sie vom Fuße der Berge Praia Vermelha nach Morro da Urca auf eine Höhe von 220 Metern. Die dreiminütige Fahrt in der Seilbahn bietet Ihnen eine 360°-Panoramasicht auf die Stadt und die umliegende Guanabara Bucht. Jeder Seilbahnwagen verfügt über eine Kapazität von 65 Passagieren und fährt alle 20 Minuten vollgefüllt ab. Fahrten beginnen um 08:10 a. m. zum Morro da Urca. Der zweite Abschnitt der Fahrt geht vom Morro da Urca bis zur Spitze des Zuckerhuts, der 396 m über dem Meeresspiegel liegt. Die letzte Seilbahn von Praia Vermelha nach Morro da Urca fährt um 08:00 p. m. Für den Komfort der Touristen gibt es Fahrstühle und Toiletten die auch für Besucher mit besonderen Bedürfnissen auf beiden Abschnitten gut ausgestattet sind.

Der Zuckerhut – eine neue, süße Sicht auf Rio

Obwohl die Sicht von der Seilbahn aus am berauschendsten sein kann, ist auch der erste Abschnitt nach Morro da Urca leicht während des Tages zu wandern, entlang eines baumgesäumten Pfads der eine Schlaufe, um die Ozeanseite des Berges macht. Machen Sie einen späten Nachmittagstrip auf den Zuckerhut und Sie können den schönen Sonnenuntergang erleben, wenn Rio am Abend zu leuchten beginnt. Es gibt einige Buden an denen Sie Essen und Getränke kaufen können, während Sie in die natürliche Schönheit der Umgebung eintauchen. Von Schwarzpinseläffchen bis über Geier und dem Geräusch der Wellen, die an den Felsen brechen, Worte können die Schönheit dieser Region mit einer chaotischen Stadt von Millionen von Leuten nur eine Meile entfernt, gar nicht beschreiben,

Zum Fuße des Zuckerhuts gelangen

Man kommt leicht per Straße zum Fuße des Praia Vermelha. Sie können ein Taxi oder den Bus von der Copacabana oder Ipanema nehmen. Der Bus Nr. 511 befährt die Strecke von der Copacabana nach Priaia Vermehla der Bus für die Rückfahrt ist die Nr. 512. Da es sehr nah an der Copacabana liegt, ist ein Taxi eine preiswerte Möglichkeit.

Die beste Zeit den Zuckerhut zu erleben

Jede Zeit ist eine gute Zeit, um zum Zuckerhut zu fahren. Heller Sonnenschein gibt Ihnen eine weitere Sicht auf den Horizont, obwohl die wolkigen Tage genauso schön sein können. Wenn Sie für den Karneval in Rio sind, dann können Sie einige von Brasiliens berühmten Künstlern auf dem Morro da Urca antreffen. Die Seilbahn ist während der Konzerte bis spät in die Nacht in Betrieb. Um mit der Carioca Tradition Schritt zu halten, werden auch die Berge nicht verschont, wenn es um Party geht.

Rio Carnival

Get on the List Now! Be part of the fun. Enjoy early bird specials on tickets, hotels, and airfare
security code